Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 11 Februar 2016 12:35

Außenminister Zarif: Iran bereit für die Lösung regionaler Probleme

Außenminister Zarif: Iran bereit für die Lösung  regionaler Probleme
Teheran (IRIB) – Der iranische Außenminister, Mohammad-Dschawad Zarif, hat die Bereitschaft der IR Iran zur Zusammenarbeit mit den Regionalstaaten zur Lösung der Krisen in der Region bekundet.

Bei einem Treffen mit den im Iran ansässigen Botschaftern und Vertretern der ausländischen Organisationen anlässlich des Jahrestages der Islamischen Revolution sagte Zarif am Mittwoch, : Die Ausbreitung des Extremismus und Gewalt ist zu einer ernsthaften Bedrohung in der Region geworden. Doch diese können zweifelsohne mit gemeinsamer Kraft überwältigt werden.

Irans Politik, so Zarif, basiert auf Entspannung, Gesprächen und Ausbau der Beziehungen mit allen Ländern, insbesondere mit den Nachbarländern, und ich hoffe, dass das kommende iranische Jahr, ein Jahr mit Fortschritt, Frieden und Sicherheit für die Region sein wird, erklärte Irans Außenminister.

Der palästinensische Botschafter in Teheran, Salah al-Zawawi, beglückwünschte anlässlich des Jahrestages der islamischen Revolution, und sagte: Die Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplans ist ist im Interesse die Region und die Welt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren