Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 25 Januar 2016 17:12

Angriff israelischer Kampfjets auf Gazastreifen

Angriff israelischer Kampfjets auf Gazastreifen
Gazastreifen (IRIB) - Israelische Kampfjets haben Gebiete im Gazastreifen angegriffen und dies als Racheakt gegen Raketenangriffe aus Gaza bezeichnet.

Israelischen Medien am Sonntag zufolge erfolgten Raketen seien vom Süden der Palästinensergebiete und in der Nähe des Gazastreifens abgefeuert.

Bisher liegen keine Angaben über die Zahl der möglichen Todesopfer oder Sachschäden.

Laut Angaben des Sprechers der israelischen Armee haben die israelischen Kampfjets am Montagmorgen den Gazastreifen angegriffen.

Israel erklärten zuvor, fünf Raketen seien aus dem Gazastreifen abgeschossen worden, die im Gebiet Sderot einschlugen.

Einige Stunden danach griff die israelische Luftwaffe Gaza an.

Israel sucht immer wieder Gründe, um palästinensische Gebiete anzugreifen. Die meisten Opfer dieser Angriffe sind Zivilisten.

Israel führte im Sommer 2014 einen Großangriff gegen den Gazastreifen durch.

Während des 50-Tage-Kriegs Israels gegen den Gazastreifen wurden etwa 2200 Palästinenser, darunter 577 Kinder, getötet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren