Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 16 Januar 2016 09:20

USA und England in Jemenkrieg verwickelt

USA und England in Jemenkrieg verwickelt
Riad (Press TV) – Die britische und die US-Armee leiten Angaben der saudischen Regierung zufolge die Luftangriffe Saudi-geführten arabischen Militärallianz auf den Jemen.

Der saudische Außenminister, Adel al-Jubeir, sagte in diesem Zusammenhang: Diese Militärs sind in der Kommandozentrale der Luftangriffe gegen Jemen präsent und haben Zugriff zu der „Liste der Angriffsziele“ in diesem arabischen Land.

In der Kommandozentrale stehen uns Militärs aus den USA, England und anderen Ländern zur Verfügung. Diese hätten Zugriff zu der Liste der Angriffsziele und wissen genauestens Bescheid, was wir machen und was nicht, so al-Jubeir weiter. Aber sie haben keinen Einfluss auf die Wahl der Ziele.

Al-Jubeir machte diese Angaben nach einem Treffen mit seinen Amtskollegen aus den USA und England, Kerry und Hammond, in London.

England hatte schon zuvor angegeben, dass seine Soldaten in Saudi-Arabien sind, und Riad bei seinen Angriffen auf Jemen unterstützen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren