Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 03 Januar 2016 08:45

Vatikan erkennt Palästina als unabhängigen Staat an

Vatikan erkennt Palästina als unabhängigen Staat an
Vatikanstadt (Press TV)- Der Vatikan hat am Samstag Palästina als unabhängiges Land anerkannt und sich bereit erklärt, friedliche Gespräche für eine Zwei-Staaten-Lösung zu vermitteln.

In einer Erklärung hab der Vatikan bekanntgegeben, dass es in Juni ein Abkommen mit Palästina unterzeichnet hat, das in Kraft treten wird, sobald die Bedingungen dafür geschaffen sind.

Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, zeigte sich erfreut über diesen Schritt und sagte, er hoffe, dass 2016 die Besatzung palästinas ein Ende findet.

Im Gespräch mit Al-Sharq Al-Awsat sagte Abbas: Wir werden alles einsetzen, damit dieses Ziel erreicht wird, und werden uns nicht aufhalten lassen.

Zuvor hatten Griechenland im Dezember 2015 und Schweden im Oktober 2014 palästina als unabhängigen Staat anerkannt.

Die UN-Vollversammlung hat mit 193 Mitgliedern am 29. November 2013 dafür gestimmt, den Status von Palästina auf Nicht-Mitglied-Beobachterstaat zu erhöhen. Diese Resolution wurde mit 138 Ja-Stimmen gegen 9 Nein und 41 Enthaltunen angenommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren