Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 20 Dezember 2015 15:42

Erdogan: Wenn unsere Truppen aus dem Irak abgezogen werden, ersetzt sie der IS

Erdogan: Wenn unsere Truppen aus dem Irak abgezogen werden, ersetzt sie der IS
Ankara (IRNA) - Wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan behauptete, wird die IS-Terrormiliz  im Falle eines Abzugs der türkischen Truppen aus dem Irak, versuchen diese zu ersetzen.

Die türkische Zeitung  Hürriyet veröffentlichte am Sonntag Details des Telefongesprächs zwischen Erdogan und US-Präsident Barack Obama. Die Zeitung schrieb: Obama forderte Erdogan bei diesem Telefonat am Freitag zum Rückzug aus dem Irak auf.

Dem Weißen Haus zufolge sprach sich Obama für die Beilegung der Spannungen zwischen Ankara und Bagdad, sowie die Respektierung der Souveränität und territorialen Integrität Iraks aus.

Die Türkei hatte Anfang Dezember unter dem Vorwand der Schulung kurdischer Peschmerga-Kämpfer hunderte Soldaten und 25 Panzer ins nordirakische Baschika in die Nähe der Stadt Mossul verlegt. Die Regierung in Bagdad forderte die Türkei auf, ihre Streitkräfte aus diesem Land schnellstens abzuziehen. Letzte Woche hatte die türkische Regierung dann einen Teil der Truppen Richtung Norden verlegt. 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren