Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 11 Dezember 2015 05:46

Zwei russische Kampfhubschrauber im Irak eingetroffen

Kampfhubschrauber Mi-28NE ‚Night Hunter‘ Kampfhubschrauber Mi-28NE ‚Night Hunter‘
Bagdad (Sputniknews/IRIB) - Russland hat zwei Kampfhubschrauber vom Typ Mi-2N  an die irakische Armee ausgeliefert. Sie sollen im Kampf  gegen die IS-Terrormiliz eingesetzt werden.

Die Hubschrauber des Modells „Night Hunter‘(Nachtjäger ) trafen am Donnerstag im Irak ein, wie das Verteidigungsministerium in Bagdad mitteilte.

 „Die Ankunft dieser beiden Hubschrauber ist eine qualitativ hochwertige Ergänzung der Möglichkeiten der irakischen Armee“, heißt es dazu in einer Mitteilung des irakischen Verteidigungsministeriums.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren