Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 20 November 2015 06:12

20 jemenitische Fischer bei saudischen Luftangriffen getötet

20 jemenitische Fischer bei saudischen Luftangriffen getötet
al-Hudaida (Press TV) - Bei saudischen Luftangriffen auf die Insel Zuqar in der jemenitischen Provinz al-Hudaida sind gestern 20 Fischer getötet worden.

Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur al-Masirah wurden außerdem vier Fischer bei diesen Angriffen verletzt.

Zuvor haben schon Anfang November bei Angriffen der saudischen Apache-Kampfflugzeuge und Hubschrauber in der Provinz al-Hudaida 115 Fischer ihr Leben verloren.

Saudi-Arabien began am 26. März 205 seine Luftangriffe auf Ziele im Jemen, wobei bisher Tausende Menschen getötet bzw. verletzt wurden. 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren