Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 20 November 2015 05:03

Jemen: Ansarollah lässt drei US-Bürger frei

Jemen: Ansarollah lässt drei US-Bürger frei
Sanaa (IRNA) - Die jemenitische Ansarollah-Bewegung hat nach Informationen der staatlichen omanischen Nachrichtenagentur drei festgenommenen Amerikaner freigelassen und in die Hauptstadt Omans, Maskat, abgeschoben.

Laut Associated Press forderte das US-Außenministerium zuvor die Regierung in Maskat auf, diese drei Amerikaner in ihr Land zu bringen.

Diese drei Amerikaner waren mindestens zwei Monate wegen Spionage in einem Sicherheitsstützpunkt der Ansarollah in der Hauptstadt Sanaa im Gefängnis, teilten jemenitische Sicherheitskräfte mit. Zwei von ihnen hätten für die UNO gearbeitet. Weitere Details wurden nicht angegeben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren