Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 02 November 2015 15:56

Saudi-Arabien greift Wohngebiete im Jemen an

Zwischen den Trümmern zeigt ein Mann ein Foto von einem Kind.Foto: Yahya Arhab Zwischen den Trümmern zeigt ein Mann ein Foto von einem Kind.Foto: Yahya Arhab
Sanaa (IRIB) - Saudische Kampfflugzeuge haben am Montag die Region Haydan in der nördlichen Provinz Saada mit Streubomben angegriffen, wobei fünf Menschen getötet und Dutzende weitere verletzt worden sind.

 

Wie der Fernsehsender al-Alam meldete, griffen die saudischen Kampfjets auch Wohngebiete und die Universität von Taiz im Südwesten von Jemen an. Dabei kamen sieben Menschen ums Leben und 13 weitere erlitten Verletzungen.

Bei einem weiteren Angriff der saudischen Kampfflugzeuge auf die Hauptstadt Sanaa wurden ebenfalls einige Menschen getötet oder verletzt.

Die Armee und Volkskräfte des Jemen  haben als Reaktion auf diese Angriffe die Militärbasen Saudi-Arabiens in der Grenzprovinz  Jizan angegriffen und eine Anzahl saudischer Militärs getötet oder verletzt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren