Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 31 Oktober 2015 06:44

Die jemenitische Armee greift Stellungen der saudischen Streitkräfte an

Die jemenitische Armee greift Stellungen der saudischen Streitkräfte an
Sanaa (Press TV) – Die jemenitische Armee hat Stellungen der saudischen Streitkräfte in verschiedenen Regionen mit Raketen angegriffen und ihnen dabei schwere Schäden zugefügt.
Die jemenitische Armee und Kräfte der freiwilligen Bürgerwehr haben am Freitag bei einem Großeinsatz Stellungen und Depots Saudi-Arabiens zwischen den jemenitischen Provinzen al-Dschauf und Ma'rib zerstört. Dabei sind einige saudische Soldaten getötet und verletzt worden.

Weiterhin verhinderte die jemenitische Armee den Vormarsch der saudischen Streitkräfte in der Region al-Tabab, zerstörte dabei zwei mit Sprengstoff beladene Militärfahrzeuge und tötete drei saudische Soldaten.

Bei einem weiteren Raketenangriff der jemenitischen Armee auf den saudischen Stützpunkt in al-Ramza in der südsaudischen Provinz Dschazan wurden einige Soldaten getötet und weitere verletzt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren