Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 27 Oktober 2015 14:36

USA: Neue syrische Gesprächsrunde findet bald statt

USA: Neue syrische Gesprächsrunde findet bald statt
Washington (IRNA)- Die politischen Verhandlungen zur Beendigung des Krieges in Syrien werden laut dem US-Außenamtssprecher, John Kirby, Ende dieser Woche stattfinden.

 

Reuters am Dienstag zufolge sagte Kirby, indem er die  Notwendigkeit der Teilnahme der islamischen Republik Iran an den Syrien-Verhandlungen einräumte: Es wird ein Zeitpunkt kommen, an dem wir Gespräche mit dem Iran bezüglich der politischen Machtübertragung in Syrien bedürfen." Kirby nannte den Ort der Verhandlungen nicht und behauptete, dass die Rolle Irans in Syrien und seine Unterstützung von Assad und der  libanesischen Hisbollah nicht sinnvoll seien. Er fügte hinzu: "Die Iraner profitieren bei dieser Gelegenheit. Sie unterhalten Beziehungen zu  Assad und Syrien. Der US-Außenminister ist sich bewusst, dass es sich um einen komplizierten Prozess handelt." Dieser Prozess werde eine gewisse Zeit dauern und abschließend sollten alle Seiten etwas Flexibilität zeigen, fügte Kirby hinzu. 

Der türkische Ministerpräsident, Ahmet Davutoğlu, sagte außerdem in einem Interview mit den Fernsehsender ATV, die Außenminister des Iran, der Türkei, Russlands und Saudi-Arabiens würden voraussichtlich diesen Freitag zur Verhandlungen über die Syrienkrise zusammenkommen. 


 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren