Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 04 Oktober 2015 07:01

Saudi-Arabien verstärkt Luftangriffe gegen Jemen

Saudi-Arabien verstärkt  Luftangriffe gegen Jemen
Sanaa (Press TV) - Kampfflugzeuge Saudi-Arabiens haben Sonntag früh ihre schweren Angriffe gegen die Hauptstadt Sanaa aufgenommen und verschiedene Wohngebiete in Al-Jaraf bombardiert.
Das Gebäude der Universität für militärisches Ingenieurwesen und ein Autohaus wurden zerstört. Am Samstag bombardierten sie einen Basar in Maran im Norden Jemens. Dort starben drei Zivilsten, fünf weitere  wurden verletzt. Laut der Internetseite Saba.net haben Kampfflugzeuge Saudi-Arabiens am Samstag über 30 Angriffe gegen die Provinz Saade geflogen. Ein Lkw mit Nahrungsmitteln wurde in Ghamar getroffen und drei Menschen wurden  getötet. Die amtliche Nachrichtenagentur Jemens meldete, dass bei einem Luftangriff gegen die Region Bani Sayah in Razah in Saade eine Frau und zwei Kinder ums Leben kamen, ein weiteres Kind wurde verletzt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren