Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 01 Oktober 2015 15:24

Russische Kampfjets greifen IS-Stellungen in Syrien an

Russische Kampfjets greifen IS-Stellungen in Syrien an
Moskau (IRIB) – Laut dem russischen Verteidigungsministerium haben russische Kampfjets am Mittwochabend vier IS-Stellungen in Syrien angegriffen.

Das russische Verteidigungsministerium gab heute bekannt, ein Munitionslager in der Nähe von Idlib und eine Kommandozentrale des IS in der Nähe von Hama wurden von den Kampfjets angegriffen.

Diesem Bericht zufolge wurde ebenfalls eine Einrichtung für die Ausstattung von Fahrzeugen, die bei Amokläufen im Norden von Hama eingesetzt werden, vernichtet.

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg erklärte, dass russische Kampfjets in Syrien wahrscheinlich nicht IS-Stellungen, sondern Gebiete, die unter Kontrolle von Milizen, die vom Westen unterstützt werden, angegriffen haben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren