Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 29 Mai 2015 15:32

Russland evakuiert weiterhin seine Bürger aus Syrien

Russland evakuiert weiterhin seine Bürger aus Syrien
Moskau (IRIB News) - Ein russisches Flugzeug hat am Freitag 80 Bürger und Staatsangehörige anderer Länder aus Syrien evakuiert.
Die Maschine vom Typ Il-76 des russischen Zivilschutzministeriums hat Bürger Russlands und anderer GUS-Länder, die das Krisenland verlassen wollten, aus Syrien ausgeflogen. Unter den Bürgern befinden sich 66 Russen, sieben Belarussen sowie  vier Ukrainer und drei Usbeken. Das russische Flugzeug lieferte am gestrigen Donnerstag ungefähr 21,5 Tonnen Lebensmittel nach Syrien. Seit Beginn des Konflikts   hat das russische Zivilschutzministerium 530 Tonnen Nahrungsmittel, Medikamente und Rohstoffe nach Syrien geschickt. Zudem hat es mehr als 1.100 Russen und Bürger aus anderen Ländern aus diesem Krisenland evakuiert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren