Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 20 August 2014 11:48

Israel räumt die Ermordung der Tochter und Ehefrau von Hamas-Kommandant ein

Israel räumt die Ermordung der Tochter und Ehefrau von Hamas-Kommandant ein
Tel Aviv(Freunde Palästinas/IRIB)- Nach palästinensischen Angaben sind   am Dienstagabend die Ehefrau und Tochter des Hamas-Führungsmitglieds  Mohammed Deif bei einem israelischen Luftangriff auf ein Haus in Gaza ermordet worden.

 

Mussa Abu Marzouq, Mitglied der palästinensischen Delegation bei den Waffenruhe-Verhandlungen in Kairo, bestätigte den Tod der Angehörigen von Deif.

Israel räumte heute (Mittwoch) die gezielte Tötung ein. Das berichtete das Zweite Israelische Fernsehen unter Berufung auf einen Regierungsvertreter.

Deif ist seit 2002 Kommandant der Ezzedin-al-Kassam-Brigaden, der bewaffnete Arm der Hamas, Er selbst hat bisher mindestens fünf israelische Attentatsversuche überlebt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren