Diese Seite drucken
Montag, 04 August 2014 11:04

Journalist: Die USA sind direkt an den israelischen Militäraktionen in der Nahostregion beteiligt

Journalist: Die USA sind direkt an den israelischen Militäraktionen in der Nahostregion beteiligt
Ramallah (Freunde Palästinas/IRIB) Die US-Regierung ist nach Recherchen des Journalisten Glenn Greenwald direkt an Angriffen Israels in Nahost beteiligt.
Der US-Geheimdienst NSA unterstütze seine israelischen Kollegen der SIGINT National Unit unter anderem bei der Überwachung und Zielerfassung von Palästinensern. Das gehe aus Unterlagen des früheren NSA-Mitarbeiters Edward Snowden hervor, schreibt Greenwald auf dem Onlineportal "The Intercept". Die israelische Aggression wäre ohne die Unterstützung der US-Regierung nicht möglich, so Greenwald.

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren