Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 14 Juli 2014 10:30

Rund ein Drittel der Toten in Gaza sind Frauen und Kinder

Rund ein Drittel der Toten in Gaza sind Frauen und Kinder
Gaza (dpa/IRIB) - Von den seit Beginn der israelischen Militäroffensive getöteten 172 Palästinensern sind ein knappes Drittel Frauen und Kinder.
Dies geht aus einer Liste der Opfer hervor. Sie wurde am Montag von Aschraf al-Kidra veröffentlicht, dem Leiter der Rettungskräfte in Gaza. Unter den Toten sind demnach 22 Frauen und sieben minderjährige Mädchen. 24 Opfer seien Jungen unter 18 Jahren. Das jüngste Opfer sei ein 18 Monate altes Baby. Vier weitere Tote waren jünger als sechs Jahre alt. Die Todeszahlen übersteigen mittlerweile die der letzten israelischen Offensive. Bei einem achttägigen Konflikt im November 2012 starben der Menschenrechtsorganisation Betselem zufolge 167 Menschen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren