Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 12 Juni 2014 05:20

Das Irakische Volk ist bereit zum Kampf gegen die ISIS-Terroristen

Irakische Soldaten im Terror-Einsatz Irakische Soldaten im Terror-Einsatz
Bagdad (IRIB) – In der südirakischen Provinz Basra haben sich 13000 Bewohner als Freiwillige zur Unterstützung der Armee bei der Bekämpfung der ISIS-Terroristen gemeldet. Das teilte das Webportal al-Saut al- Iraq unter Berufung auf den Leiter des Sicherheitskomitees der Provinzregierung von Basra am Mittwoch mit.

Auch in den anderen Regionen Iraks hat sich die Bevölkerung zur Bekämpfung der Terroristen von der Bewegung "Islamischer Staat im Irak und in der Levante" (ISIS) bereit erklärt. So meldete der Gouverneur der Provinzstadt Khalis im Osten Iraks schon zuvor, dass die Bewohner dieser Stadt Volkskomitees zur Bekämpfung der ISIS-Terroristen bilden.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren