Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 13 Mai 2014 09:30

DCI: Israel nimmt immer mehr palästinensische Kinder in Einzelhaft

DCI: Israel nimmt immer mehr palästinensische Kinder in Einzelhaft
Brüssel (Freunde Palästinas/IRIB) - Israel nimmt nach Angaben einer internationalen Nichtregierungsorganisation (NGO) immer mehr palästinensische Kinder in Einzelhaft.
In einem am Montag vorgelegten Bericht der Organisation Defence for Children International (DCI) über das zurückliegende Jahr heißt es, in mehr als einem von fünf Fällen hätten von der israelischen Besatzungsarmee verhörte Kinder angegeben, in Einzelhaft gesteckt worden zu sein. Das sei ein Anstieg um zwei Prozent im Vergleich zu 2012. Die Lage der palästinensischen Gefangenen in Einzelhaft ist schlimm. Sie werden in ihren Zellen 23 Stunden /Tag allein gehalten mit minimalen Dingen, sich die Zeit zu vertreiben und wie nicht isolierte palästinensische Gefangen haben sie nicht die Möglichkeiten Telefongespräche zu führen. Es werden ihnen für lange Zeiten aus Sicherheitsgründen Besuche verweigert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren