Diese Seite drucken
Mittwoch, 02 Juni 2010 19:32

Hamas fordert Abbruch der Beziehungen zu Israel

Hamas fordert Abbruch der Beziehungen zu Israel
Gaza (IRIB) - Nach der blutigen Kommando-Aktion israelischer Marinekräfte gegen die Gaza-Solidaritätsflotte hat der Sprecher des Hamas-Politbüros hat andere Länder dazu aufgefordert, die Beziehungen zum zionistischen Regime sofort einzustellen.

"Wir verlangen von sämtlichen arabischen und islamischen Nationen und allen Staaten, die Beziehungen mit Israel unterhalten, ihre Kontakte in jeglicher Form mit dem zionistischen Regime einzustellen", so Khaled Maschaal.

Zudem soll auch Druck auf die USA und Russland ausgeübt werden, um die 2006 verhängte Bockade gegen den Gazastreifen wieder aufzuheben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren