Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Bei Betrachtung der islamisch-iranischen Architektur stellen wir fest, dass sich diese Kunst in einem großen geografischen Raum verbreitet hat. 
   Wir haben im letzten Beitrag begonnen, die Architektur der Grabstätten im Iran zu besprechen.
Donnerstag, 27 Februar 2014 18:18

Iranische Architektur und Kultur (Teil 63)

Die Baukultur von Grabstätten im Iran ist beachtlich. Wir begegnen heute zahlreichen Grabstätten im Iran, in denen wichtige Persönlichkeiten aus der Geschichte ruhen.
Mittwoch, 05 Februar 2014 07:47

Iranische Architektur und Kultur (Teil 62)

  Die Architektur ist die Kunst der Raumschaffung.Die Schaffung von Räumen, die neben ihrer Funktionalität auch dem Betrachter gefallen.
Freitag, 03 Januar 2014 12:51

Islamische Architektur und Kultur (Teil 61)

Der Islam legt großen Wert auf Wissen und Wissenschaft und stuft die Tinte aus der Feder des Gelehrten höher als das Blut der Märtyrer ein.  Im Koran schwört Gott bei der  Schreibfeder und was sie schreibt. 
Samstag, 07 Dezember 2013 12:25

Iranische Architektur und Kultur (Teil 60)

 Auch in diesem Beitrag geht es um den Stiftungsbau im Iran, dem die iranische Baukunst viel zu verdanken hat. Denn das Stiftungswesen im Iran blickt schon auf eine lange Vergangenheit zurück.
 Die historischen Bauwerke für gemeinnützige Zwecke im Iran gereichen der islamischen Architekturkunst zu Ehre . Oft wurden sie von Wohltätern gestiftet und von  Meistern der Baukunst liebevoll gestaltet.
Dienstag, 10 September 2013 04:53

Die iranische Architektur und Kultur (Teil 58)

  Liebe Freunde. Sie haben schon viele verschiedene traditionelle Bauwerke im Iran kennengelernt. Wir möchten Sie heute mit einer islamisch-iranischen Tradition vertraut machen, die eine erstaunliche Rolle für die Baukultur gehabt hat. Es handelt sich um das Stiftungswesen. Es wird „Waqf“ genannt.