Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 09 August 2015 16:03

5 Mio. ausländische Touristen besuchten im vergangenen Jahr Iran

5 Mio. ausländische Touristen besuchten im vergangenen Jahr Iran
  Teheran (IRIB) Vizepräsident und Präsident der Organisation für Kulturerbe, Handwerk und Tourismus, Masud Soltanifar, hat von 5.1 Mio. ausländische Touristen gesprochen,

die 2014 Iran besucht haben. Beim Treffen mit dem georgische Vizeparlamentspräsidenten Gubaz Sanikidze in Teheran sagte Soltanifar heute: Bis 2025 werden schätzungsweise die Besucherzahlen auf 20 Mio. steigen. Iran verfügt hinsichtlich der Infrastruktur für den Tourismus, religiösen, historischen und natürlichen Attraktionen sowie in der Gesundheit- und Behandlungsbranche über ausreichende Kapazitäten, die auch von Nachbarländer genutzt werden können. Soltanifar sagte über den Ausbau der Kooperationen im Tourismus mit Georgien: Die Zahl von Besuchern zwischen Iran und Georgien ist nicht beachtlich, daher muss darauf hingearbeitet werden, damit auch zwischen diesen Ländern der Tourismus angekurbelt wird.  

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren