Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 13 Februar 2015 06:37

Kulturelle Beziehungen zwischen Iran und Bulgarien basieren auf gemeinsamen Interessen

Kulturelle Beziehungen zwischen Iran und Bulgarien basieren auf gemeinsamen Interessen
Sofia (IRIB) – Die kulturellen Beziehungen zwischen Iran und Bulgarien basieren auf gemeinsamen Interessen. Das sagte der der iranische Kulturattaché in der bulgarischen Hauptstadt Sofia, Mohammad Ali Kian, im Interview mit dem bulgarischen Fernsehsender anlässlich der Feier des 36. Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution.
Die friedlichen politischen Beziehungen zwischen beiden Ländern reichen 120 Jahre zurück, ergänzte Kian. Und seit 50 Jahren gibt es ein offizielles Kulturabkommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren