Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 30 September 2014 14:27

Iran nimmt an der Internationalen Frankfurter Buchmesse teil

Juergen Boos Juergen Boos
Frankfurt am Main (IRIB)- Iran nimmt an der diesjährigen Frankfurter Buchmesse(FBM) , die vom 8.
bis 12. Oktober in Frankfurt stattfindet, teil. In einem Exklusiv-Interview mit dem IRNA-Reporter begrüßte der FBM-Direktor, Juergen Boos, in Berlin die Teilnahme Irans als ein Land mit glorreicher kultureller Vergangenheit. Er bedauerte, dass kulturelle Erfolge Irans wegen politischer und wirtschaftlicher Sanktionen ignoriert würden Die Frankfurter Buchmesse in Frankfurt ist die größte Buchmesse der Welt. Mehr als 7.000 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren auf der Buchmesse Frankfurt auf knapp 170.000 m² Ausstellungsfläche über 400.000 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken sowie digitale Medien wie Hörbücher und E-Books aller Themen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren