Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 06 Juni 2014 16:01

Deutschland möchte Tourismus mit Iran ausbauen

Deutschland möchte Tourismus mit Iran ausbauen
Kaschan (IRNA) - Der Werbeleiter der Tourismusgesellschaft Sky Air, Frank Grafstein, ist am Ausbau der Kooperationen im Tourismus mit Iran interessiert.
Er sagte bei einer Besichtigung der historischen Garten-Anlage Fin in der Stadt Kaschan durch deutsche Journalisten: Mit der Regierung von Dr. Rohani und Einladung der Organisation für Kulturerbe und Tourismus in Iran wurde der Ausbau des Tourismus auf die Tagesordnung gesetzt. Er sagte: Während der Tourismusmesse in Deutschland haben sich zwei Unternehmen aus Teheran und Köln zum Ausbau ihre Kooperationen bereit erklärt. Bei seiner Reise nach Iran suche er nach Sehenswürdigkeiten und erkunde die Kapazitäten Irans für eine optimale Werbung. Zehn deutsche Journalisten sind am Freitag nach Kaschan gereist, um die historischen Sehenswürdigkeiten in dieser Stadt zu besichtigen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren