Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 04 Juni 2014 16:37

Iran und die Welttourismusorganisation unterzeichnen Kooperationsabkommen

Iran und die Welttourismusorganisation unterzeichnen Kooperationsabkommen
Madrid (IRNA) – Der Leiter der iranischen Tourismusorganisation, Masud Soltanifar, und der Generalsekretär der Welttourismusorganisation UNWTO, Taleb Rifai, haben heute in Madrid eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Sie beinhaltet Details über die Art der Zusammenarbeit sowie einen Zeitplan.

Rifai hat nach der Unterzeichnung dieser Vereinbarung bekräftigt, dass die UNWTO die iranische Tourismusorganisation bei ihrer Tourismuswerbung  auf verschiedene Weisen unterstützen wird. Er hob hervor, dass Iran im Tourismus noch über ein großes Potential verfüge.

Der Leiter der iranischen Tourismusorganisation äußerte die Hoffnung, dass die Tourismusbranche im Iran durch diese Kooperationsvereinbarung mit der UNWTO besonders in technischer Hinsicht Auftrieb erhält. Vorgsehen sind schon in naher Zukunft Expertensitzungen sowie die Eröffnung eines
UNWTO-Büros, das sich auf iranisches Kunsthandwerk spezialisiert, in Teheran.   

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren