Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 15 April 2014 06:46

Neue Konzerte von Kayhan Kalhor in Europa und den USA

Neue Konzerte von Kayhan Kalhor in Europa und den USA
Teheran (IRNA) – Der renommierte iranische Musiker und Meister des iranischen Streichinstruments Kamanche, Kayhan Kalhor wird in den kommenden Monaten in verschiedenen Städten Europas und der USA auftreten.

 

Am 17. und 18. Mai wird Kalhor zusammen mit dem prominenten türkischen Musiker Erdal Erzincan in Warschau auf die Bühne gehen. Kalhor und Erzincan werden ihre gemeinsamen Konzerte vom 21. bis 23. Mai in Budapest und Paris fortsetzen. Vom 5. bis 7. Juni hat Kalhor eine Konzertreihe mit dem iranischen Santur-Spieler Ali Bahramifard in Großbritannien, darunter in London und South Hampton. Im Juli wird Kayhan Kalhor ein gemeinsames Konzert mit dem berühmten armenischen Musiker und Komponisten Jivan Gasparyan in den USA  geben.

Keyhan Kalhor ist vor allem bekannt für seine brillante Aufführungen und Improvisationen auf dem iranischen Instrument Kamancheh. Seine Kompositionen und Improvisationen bestehen überwiegend aus einer einzigartigen Mischung klassischer persischer Musik mit Elementen aus der kurdischen Volksmusik. Kalhor ist der einzige iranische Musiker, der bislang vier Mal für die internationalen Grammy Musikpreise nominiert worden ist.    

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren