Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 06 März 2014 05:21

Vorsitzende des Tourismusausschusses im Bundestag besucht iranischen Stand auf der Berliner-Messe

Vorsitzende des Tourismusausschusses im Bundestag besucht iranischen Stand auf der Berliner-Messe
Berlin (IRIB/IRNA) – Die Vorsitzende des Ausschusses für Tourismus im Deutschen Bundestag, Heike Brehmer, hat gestern, am ersten Tag der 48. Internationalen Tourismusmesse Berlin, den Stand Irans besucht. Nachdem ihr die Touristenattraktionen der IR Iran vorgestellt worden waren sagte sie: Die Zeit ist gekommen, dass wir dem wunderschönen Iran einen Besuch abstatten.

Des Weiteren traf sich Brehmer mit dem stellvertretenden Leiter der Organisation für Kulturerbe und Tourismus, und kündigte an, selbst demnächst in den Iran reisen zu wollen, um die Kontakte zwischen beiden Ländern zu intensivieren und insbesondere die touristischen Attraktionen Irans bekannt zu machen.

Die 48. Internationale Tourismusmesse Berlin begann am gestrigen Mittwoch und dauert bis zum 9. März. In diesem Jahr nehmen Firmen aus 189 Ländern an der Messe teil. Wie in jedem Jahr ist auch die IR Iran mit einem Stand auf 120 qm Ausstellungsfläche präsent und zeigt in neuem Design ihre kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren