Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 06 März 2016 16:25

Iran und Malta unterzeichnen zwei Absichtserklärungsnoten

Iran und Malta unterzeichnen zwei Absichtserklärungsnoten
Teheran (IRIB/ISNA)- Laut dem iranischen Außenminister Zarif haben die Außenministerien in Iran und Malta zwei Absichtserklärungsnoten unterzeichnet und sich auf die Aufhebung der Einreisegenehmigung für politische und Dienstpässe geeinigt.

Zarif äußerte sich am Samstag nach dem Treffen mit dem maltesischen Kollegen George Vella in Teheran zufrieden darüber, dass Iran erstmals Gatsgeber eines Außenministers aus Malta ist. Die politischen Beziehungen sind an die 44 Jahre alt und in den vergangenen Jahren haben die Beziehungen unter den Sanktionen gelitten.

Zarif wies auf das Potenzial zwischen Iran und Malta und sagte: Heute sind zahlreiche Bereiche vorhanden, die angesicht des bevorstehenden EU-Vorsitzes Maltas genutzt werden können.

Zarif betonte mit Blick auf die Verbreitung von Terrorismus in der Region: Die Krisen in der Region erhöhen die Gefahr, dass sich Extremismus und Gewalt als globales Phänomen verbreiten und sich Europa weiteren Flüchtlingswellen gegenübersieht.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren