Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 14 Dezember 2014 10:47

IS tötet 19 irakische Polizisten

Al-Anbar (IRIB) - Laut irakischen Sicherheitsbehörden haben IS-Terroristen am Samstag einen Vorort im Westen von Al-Anbar gestürmt und mindestens 19 Polizisten getötet.
Laut IRIB unter Berufung auf Reuters befinden sich weitere Polizisten im Stützpunkt in der Umzinglung der IS-Terroristen. Die Terroristen hatten zuvor eine Kleinstadt 45 km westlich von Al-Ramadi in Al-Anbar angegriffen und diese erobert. Im Südwesten von Kirkuk hat der IS 17 Personen unter dem Vorwand der Unterstützung von Sicherheitskräften entführt. Die Terroristen exekutierten 5 Zivilisten im Norden von Tikrit.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren