Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 26. Juli 2014 – 11.30 Uhr
Dienstag, 08 Juli 2014 13:31

Bundesinnenminister beim Fastenbrechen

Anlässlich des muslimischen Fastenmonats Ramadan feiert Bundesinnenminister de Maizière gemeinsam mit Muslimen und Nichtmuslimen.
Köln (dradio.de) - In Deutschland sollten Muslime nach Meinung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel mehr öffentliche Funktionen bekleiden.
Peking(Spiegel online/IRIB)- Die chinesische Regierung hat nach einem Bericht des Nachrichtenmagazin „Spiegel online (Mittwoch-Ausgabe) allen Arbeitern des öffentlichen Dienstes   in Region Xinjiang, in dem viele Muslime leben,  die Teilnahme am …
Mittwoch, 02 Juli 2014 06:04

Fasten stärkt die Selbstdisziplin

Teheran (Iran Daily) - Fasten im heiligen Monat Ramadan fördert die physische und psychische Gesundheit, erklärte der Vorsitzende der Iranischen Vereinigung klinischer Psychologen zu Beginn des Fastenmonats Ramadan.
Erlangen/Berlin (IMV/IRIB) - Das Institut für Medienverantwortung, IMV, unter Leitung von Dr. Sabine Schiffer, erinnert an den Mord an Marwa El-Sherbiny am 1. Juli 2009.
London (IRIB) - Die Ergebnisse einer Studie haben gezeigt, dass die Angriffe auf Muslime in diesem Lande zunehmen.
Anläßlich des 25. Todestages von Imam Khomeini, dem Begründer der Islamischen Republik Iran, lud die iranische Botschaft in Berlin am 3. Juni zu einer Gedenkveranstaltung ein.
  Anläßlich des 25. Todestages von Imam Khomeini am 4. Juni fand in Teheran eine internationale Konferenz zum Thema "Imam Khomeini - Mystik in Theorie und Praxis" statt.
Teheran (IRIB) - Heute, am 3. Juni 2014 ist der  5. des arabischen Monats Schaaban und Jahrestag der Geburt von Imam Zain al-Abedin, dem vierten Imam der Schiiten, Friede sei …
Montag, 26 Mai 2014 17:22

Gratulation zum Mabath-Fest

Morgen, Dienstag, der 27. Radschab nach islamischem Kalender, gleich dem 27. Mai 2014, ist das gesegnete Mabath-Fest, das Fest anlässlich der Berufung des Propheten des Islams.
Montag, 26 Mai 2014 15:54

Koranwettbewerb in Teheran

Teheran (IRIB) - Der 31. Internationale Koranwettbewerb hat zeitgleich mit dem Gedenktag an die Ernennung des geehrten Propheten des Islams in Teheran begonnen.
von Bruder Huseyin Özoguz - Heutzutage erleben wir erstmals in der Geschichte der Menschheit den durch Technologie bedingten Umstand, dass jeder Einzelne ohne großen Aufwand seine Fragen, Meinungen, Diskussionsbeiträge, Lobungen, …
Vergangenen Sonntag fand in Krefeld der erste bundesweite "Tag des christlich-islamischen Dialogs" statt.
New York (Fars News) - Die Zeitung New York Times hat am gestrigen Montag vom neuen Plan der New Yorker Polizei zur Ausspionierung der Muslime an öffentlichen Plätzen berichtet.
Teheran (IRIB) - Heute (Dienstag) 13. Rajab des Mondjahres 1435 nach der Hidschra, 13. Mai 2014 ist der Jahrestag der Geburt des ersten Imam der Schiiten Imam Ali - Friede …
Freitag, 02 Mai 2014 11:02

Koran auf der Tribüne zerrissen

Birmingham (Eurosport) - Zwei Anhängerinnen des englischen Fußballvereins FC Middlesbrough sind am Donnerstag für das Zerreißen eines Korans im Stadion verurteilt worden.
Berlin (FAZ/IRIB) - Eine knappe Mehrheit der Deutschen befürwortet islamischen Religionsunterricht an deutschen Schulen. Abgelehnt werden Kopftuch tragende Lehrerinnen an staatlichen Schulen.
Maschhad (IRIB/IRNA) – Professor Karsten Schmidt von der Goethe-Universität in Frankfurt hat sich für ein stärkeres Engagement ausgesprochen, der Welt die islamsiche Kunst näherzubringen.
Herat (IRIB) – Die Freitagsmoschee in Herat im Westen Afghanistans, die die fünftgrößte Moschee der Welt sein soll, soll weiter restauriert werden.