Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 19 August 2015 03:46

Abschluss der 6. Konferenz des Ahl-e Bait (a) Weltforums

Abschluss der 6. Konferenz des Ahl-e Bait (a) Weltforums
Teheran (IRIB /Irna) -  Die 6. Konferenz des Ahl-e Bait (a)- Weltforums ging am gestrigen Dienstagabend mit der Herausgabe einer Erklärung zu Ende.

 

In dieser Erklärung hieß es, die Botschaft des Oberhauptes der Islamischen Revolution Iran an die jungen Menschen und Studenten in Europa und den USA sei ein Fahrplan für die Beziehungen mit den Anhängern der anderen Religionen und eine ewige Anleitung für die Begegnung mit den Agitationen der arroganten Mächte und der Vorherrschaft fremder Medien sowie  der Bekämpfung der Islamophobie und Aufbauschung der Macht der westlichen Front der Arroganz.

In dieser Erklärung wurde die Einheit zwischen den Schiiten als das wichtigste Anliegen der Anhänger des Prophetenhauses (Ahl-e Bait) hervorgehoben und gefordert, den Moscheen als wichtigste Zentrale für die Vorstellung des Islams und der Kultur und des Wissens der Ahl-e Bait mehr Aufmerksamkeit zu schenken.  

In der Erklärung wurde auf die  Rolle des Wilayat-i Faqis (der Verwaltung durch den Rechtsgelehrten) und der Führung als ein starker Arm der Schiiten hingewiesen und die Theologischen Lehrkreise (Howzeh ilmiyya) als die klarsten Zentren für die Wahrung des Islams auf der ganzen Welt bezeichnet.

Die sechste Konferenz des Ahl-e Bait (a) Weltforums tagte 4 Tage lang und erörterte die Probleme in der Islamischen Welt und der Schiiten.

.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren