Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 28 Januar 2015 05:31

Russische Kulturdelegation reist in den Iran

Russische Kulturdelegation reist in den Iran
Teheran (IRNA) – Eine hochrangige russische Delegation, bestehend aus über 30 Geistlichen, Muftis und Vertretern religiöser und islamischer Organisationen ist am Dienstag zur Besichtigung der islamischen Zentren in den Iran gereist.
Diese Reise geschah auf Initiative der iranischen Botschaft in Moskau mit dem Zie,l die Zusammenarbeit zwischen den kulturellen und religiösen Zentren auszubauen. Dabei wird die Gruppe während  ihres zweiwöchigen Aufenthaltes an religiösen Diskussionen teilnehmen und mit kulturellen und religiösen Persönlichkeiten zusammentreffen.

Russland hat fast 30 Millionen  Muslime und in Anbetracht der gemeinsamen Stellungnahmen Irans und Russlands bezüglich Extremismus und Terrorismus ist eine Kooperation zwischen den beiden Länder mehr als zuvor von Bedeutung.



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren