Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 24 Januar 2015 06:44

Kerry kritisiert die Ausbreitung von Islamopohobie

Kerry kritisiert die Ausbreitung von Islamopohobie
Davos (IRIB) – Der US-Außenminister, John Kerry,  hat die Verbreitung der Islamophobie in einigen Ländern kritisiert.
Laut AFP erklärte Kerry  am Freitag im Schweizer Davos, dass man nicht unter dem Deckmantel der Bekämpfung des Extremismus, die menschlichen Werte verletzen sollte. Bei der Bekämpfung des Terrorismus darf man nicht ethnisch und rassistisch handeln. Kerry forderte außerdem die Bekämpfung des Terrorismus in Nigeria und Pakistan.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren