Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 20 Dezember 2014 22:36

Studentin wird als Terroristin beschimpft und angespuckt

Studentin wird als Terroristin beschimpft und angespuckt
Eine 21-jährige Studentin mit Kopftuch wurde in der österreichischen Hauptstadt Wien Opfer eines rassistischen Angriffs. Eine Frau beschimpfte sie als „Terroristin“ und unterstellte ihr, eine Bombe dabei zu haben. Als niemand ihr zu Hilfe kam, filmte die Studentin den Angiff.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren