Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 02 Mai 2014 11:02

Koran auf der Tribüne zerrissen

Eurosport - FC Middlesbrough Eurosport - FC Middlesbrough
Birmingham (Eurosport) - Zwei Anhängerinnen des englischen Fußballvereins FC Middlesbrough sind am Donnerstag für das Zerreißen eines Korans im Stadion verurteilt worden.

Die beiden Frauen hatten beim Spiel in der englischen Fußball-Zweitliga des FC Middlesbrough bei Birmingham City am 7. Dezember 2013 ein Exemplar des Korans zerrissen und anschließend die Papierschnipsel in die Luft geworfen.

Ein Gericht in Birmingham befand die beiden Frauen am Donnerstag wegen einer schweren Störung der öffentlichen Ordnung für schuldig - und verhängte Strafen von 730 englischen Pfund (knapp 890 Euro) und 620 Pfund (rund 755 Euro).

Die Frauen hatten vor Gericht behauptet, sie hätten nicht gewusst, dass es sich bei dem Buch um den Koran gehandelt hätte. Man habe nur Konfetti in die Luft werfen wollen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren