Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 06 Februar 2014 06:46

Britischer Abgeordneter fordert europaweites Bauverbot von Moscheen

Gerard Batten Gerard Batten
London (Press TV) - Der britische EU-Abgeordnete der Independent Party, Gerard Batten, hat ein europaweites Bauverbot von Moscheen gefordert.
Batten führte am Dienstag die extremistischen Anschläge und Aktivitäten einiger Personen und Gruppen auf den Islam zurück. Die Muslime sollten eine Erklärung unterzeichnen, in der gewisse Teile des Korans verurteilt werden, so Batten.
Zuvor hatte ein ranghoher Berater der britischen Regierung, der anonym bleiben wollte betont, dass es den Verantwortlichen des Landes an „politischem Willen“ zur Auseinandersetzung mit den zunehmenden Angriffen auf Muslime fehle. Nachdem der britische Soldat Lee Rigby am 22. Mai 2013 in Südlondon von einem Extremisten ermordet wurde, haben die islamfeindlichen Übergriffe radikaler Gruppen in dieser Stadt zugenommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren