Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Wien (AP) - Die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) hat Israel auf ihrer Generalkonferenz am Donnerstag in Wien dafür kritisiert, dass es sein Atomprogramm nicht unter internationale Aufsicht stellt.
Wien (IRNA) - Das Konzept einer Resolution gegen Israel wurde am heutigen Donnerstag auf der ordentlichen jährlichen Vollversammlung der IAEA in Wien veröffentlicht.
Wien (IRNA) - Der deutsche Vertreter bei der Internationalen Atomenergieagentur IAEA sagte, Berlin habe Vertrauen auf die Maßnahmen des IAEA-Generaldirektors bezüglich des iranischen Atomprogrammes und respektiere sie.
Wien (Fars News) - Der Chef der russischen Atomenergiebehörde, Sergej Kirijenko, wies jegliche politische Hindernisse auf dem Wege der Vervollständigung des Bushehrer AKWs zurück.
Wien (IRIB) - Der Generalsekretär der IAEA betonte beim Treffen mit dem Chef der iranischen Atombehörde den Entschluss seiner Behörde zur Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Iran.
Wien (IRNA) - Der Leiter der Abteilung für internationale Angelegenheiten in der iranischen Atombehörde, Mohammad Saeedi, unterstrich, dass Iran und Russland den fachmännischen Gesprächsverlauf über das Bushehrer Atomkraftwerk erörtert haben. 
Teheran (IRIB) - Der iranische Außenamtssprecher sagte: "Die jüngsten Äußerungen des französischen Außenministers verstoßen gegen die Gesamtpolitik der EU bezüglich Irans.
Wien (IRNA) - Der Generaldirektor der IAEA bestätigte ein weiteres Mal die friedliche Natur des iranischen Atomprogramms.
Wien (IRIB) - Der IAEA Generalsekretär sagte heute, wenn die IAEA sich von der Fortsetzung des iranischen Atomprogramms im Rahmen der Vereinbarungen vergewissere, könne ein friedlicher Lösungsweg erreicht werden.
Montag, 17 September 2007 13:52

IAEA Vollversammlung in Wien

Wien (IRNA) - Die 51. Sitzung der IAEA Vollversammlung tagte heute Morgen in Wien.
Montag, 17 September 2007 10:14

IAEA untersucht israelische Atomgefahr

Wien (Fars) - Die Internationale Atomenergieagentur IAEA will die atomare Bedrohung seitens des zionistischen Regimes untersuchen.
Teheran (Mehr) - Der Chef des Zentrums für strategische Studien des iranischen Landesinteressenrates, Hassan Rohani wird auf seiner Europa-Reise die er auf Einladung der Corber-Stiftung antritt, vor dem deutschen Bundestag …
Wien (Xinhua) - Der IAEA Generalsekretär betonte eine friedliche Lösung für die iranische Atomfrage.
Teheran (ISNA) - Der iranische Außenminister sagte: Der Nuklearbrennstoff für das AKW in Bushehr ist bereit; er ist von der IAEA untersucht und versiegelt worden; in Kürze wird diese Lieferung …
Teheran (Fars-Nachrichtenagentur) - Die Internationale Atomenergiebehörde, IAEA, wird die atomare Bedrohung des zionistischen Regimes unter die Lupe nehmen.
Teheran (IRIB) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums, Mohammad Ali Hosseini, warnte vor einer neuen Resolution gegen Iran und erklärte, Teheran würde dann seine Zusammenarbeit mit der IAEA überdenken.
Sonntag, 16 September 2007 09:59

Larijani: Nörglern wird Vorwand genommen

Teheran (Aljazeera) - Der Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates der IRI sagte: Mit der neuen Vereinbarung zwischen Iran und der IAEA hinsichtlich der verbliebenen Fragen hat man den Nörglern ihre Vorwände …
Teheran (Xinhua/Fars-Nachrichtenagentur) - Nach Angaben der chinesischen Nachrichtenagentur "Xinhua" betonte der IAEA-Chef, Mohammed ElBaradei, dass die Stimmung für eine vertrauensbildende Maßnahme hinsichtlich der Beilegung des Atomstreits mit Iran geeignet ist.
Washington (IRNA) - Der frühere Nato-Oberbefehlshaber, Wesley Clark, wies auf die Ineffizienz der US-Druckausübungen hinsichtlich der  iranischen Atomfrage hin und forderte die direkten Gespräche zwischen  USA und Iran.
Wien (Mehr News) - Der Generaldirektor der IAEA forderte den Weltsicherheitsrat auf, die Sanktionen gegen Iran einzustellen.