Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 21 April 2008 20:03

Stellvertreter ElBaradeis in Teheran

Teheran (IRNA) - Ein iranischer Verantwortungsträger berichtete vom Ende der Verhandlungen zwischen dem IAEA-Stellvertreter für Angelegenheiten der Kontrollsysteme, Olli Heinonen, mit den iranischen Funktionsträgern, die am heutigen Montag im Gebäude der iranischen …
Teheran (IRIB) - Der IAEA-Stellvertreter für Kontrollabkommen, Olli Heinonen, begann seine Gespräche mit den iranischen Funktionsträgern heute Nachmittag in Teheran hinter verschlossenen Türen.
Teheran (IRNA) - Der stellvertretende Leiter der Internationalen Atomenergieagentur (IAEA), Olli Heinonen, ist am heutigen Montagmorgen, an der Spitze einer Delegation in Teheran eingetroffen.
Sonntag, 20 April 2008 15:38

Soltanieh: IAEA-Vize besucht Teheran

Teheran (IRIB) - Der Vertreter der IAEA in Iran sagte: Der Vizegeneralsekretär der Internationalen Atomenergieagentur, Olli Heinonen, wird an der Spitze einer Delegation von Fachkräften und Experten dieser Behörde Teheran einen …
Teheran (IRIB) - Der Sprecher des iranischen Außenministeriums sagte, die Reise des Stellvertreters ElBaradeis, Olli Heinonen, nach Teheran erfolge im Rahmen der Kooperationen zwischen Iran und der Internationalen Atomenergieagentur.
Freitag, 18 April 2008 20:20

IAEA: Heinonen reist nach Teheran

Wien (IRNA) - Die Sprecherin der Internationalen Atomenergieagentur Melissa Fleming sagte, ein IAEA-Team mit dem Stellvertreter für Sicherheitsgarantien, Olli Heinonen, werde nach Teheran reisen.
Berlin (IRIB) - Der Generaldirektor der Internationalen Atomenergieagentur brachte seine Zufriedenheit über die Zusammenarbeit der IRI mit der IAEA zum Ausdruck.
Wien (IRNA) - Die Sprecherin der Internationalen Atomenergieagentur IAEA sagte, das Treffen des Leiters der iranischen Atomenergieorganisation mit dem IAEA-Generalsekretär sei auf Verlangen Irans aufgeschoben worden.
Teheran (IRIB) - Eine für den heutigen Montag geplante Unterrichtung der Internationalen Atomenergie-Behörde IAEA durch Iran über sein friedliches Nuklearprogramm ist verschoben worden.
Sonntag, 13 April 2008 10:46

Entwicklungen im iranischen Atomprogramm

Teheran (IRIB) - Die iranische Atomenergieagentur berichtete über ein Treffen zwischen Aghazadeh, Chef dieser Behörde und Mohammad Saidi, Direktor für internationale Angelegenheiten mit dem IAEA-Generalsekretär Mohammad ElBaradei.
Wien (IRIB) - Die Internationale Atomenergieagentur IAEA wies die Behauptung mancher westlicher Medien, China habe der IAEA Informationen über das iranische Atomprogramm zukommen lassen, zurück.
Wien (IRNA) - Der Vorsitzende des IAEA-Gouverneursrats hat in einer Erklärung die iranische Atomfrage als beendet bezeichnet.
Wien (Irna) - Die Blockfreien Länder haben in einer Erklärung ihre volle Unterstützung für die Zusammenarbeit zwischen Teheran und der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) bekundet.
Dienstag, 04 März 2008 19:32

Keine weiteren Schritte gegen Iran bei IAEA

Wien/New York (AP) - Russland und China haben am Dienstag bei der Internationalen Atomenergiebehörde IAEA eine weitere Resolution gegen Iran und sein Atomprogramm verhindert, wie aus Diplomatenkreisen in Wien verlautete.
Montag, 03 März 2008 15:45

Sitzung des Gouverneursrates der IAEA

Wien (IRIB) - Der Gouverneursrat der IAEA begann heute in Wien mit der Arbeit.
Freitag, 29 Februar 2008 18:11

Soltanieh traf sich mit ElBaradei

Wien (IRNA) - Der ständige Vertreter Irans bei der IAEA traf sich mit dem Generaldirektor dieser Agentur.
Donnerstag, 28 Februar 2008 14:17

IAEA-Bericht ohne Bedeutung

New York/Berlin (IRIB/JW) - UN-Sicherheitsrat vor Beschluss über neue Sanktionen gegen Iran - Einschätzung der Internationalen Atomenergiebehörde spielt dabei keine Rolle.
Teheran (IRIB) - Der iranische Außenminister gab in einem Schreiben an seine Amtskollegen im Verwaltungsrat der IAEA bekannt, der IAEA-Bericht sei ein Zeichen für das gesetzmäßige, transparente und verantwortungsbewusste Verhalten …
Wien (IRIB) - Der Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) Mohammad ElBaradei hat die USA und England wegen ihrer Versuche den fundierten und legalen Bericht der IAEA verzerrt darzustellen, kritisiert. 
Teheran (IRNA) - Außenminister Mottaki sagte: Die Modalitätsakte Irans in der IAEA ist geschlossen, und ab nun werde Teheran eine normale Zusammenarbeit im Rahmen der Abkommen mit der Behörde führen.