Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Wien (IRIB) - Nach Angaben des Leiters der iranischen  Atomenergieorganisation Ali Akbar Salehi  wurde bei den Atom-Verhandlungen mit der G5+1 eine Einigung erzielt, bei der die roten Linien Irans eingehalten …
Wien (FARS/syd/Reuters/dpa/AFP) - In Wien verbreiten die Partner bei den Atomverhandlungen zwischen Iran und der G5+1 (die Vetomächte der UNO plus Deutschland) Optimismus. Heute soll in Abkommen unterzeichnet werden, das …
Wien (IRIB) – Heute werden der iranische Außenminister Zarif und die EU-Außenbeauftragte Mogherini am Sitz der UNO in Wien, nach der Bekanntgabe der Beendigung der Verhandlungen der Außenminister der G5+1 und …
Washington (IRNA) - John Kirby, Sprecher des US-Außenministeriums, sagte, werde die vorläufige Atomvereinbarung solange gültig sein, wie die G5+1 und Iran es für notwendig halten.
Wien (APA) – Bei den Atomverhandlungen zwischen Iran und der G5+1 in Wien wird es auch heute voraussichtlich nicht zu einer Einigung kommen.
Wien (IRIB) - Bei den   Atomverhandlungen zwischen Iran und der G 5+1 in Wien  haben nach Ansicht des chinesischen Außenministers,Wang Yi, große Fortschritte erzielt worden .
Wien (IRIB/ IRNA) –Die Deadline  für die  Atomverhandlungen  wird nach den Worten des iranischen Außenministers, Mohammad Dschawad Zarif nicht verlängert.
Montag, 13 Juli 2015 04:15

Atomabkommen "zum Greifen nahe"

Wien (dpa/Press TV) - Im jahrelangen Atomstreit ist eine historische Einigung sowohl nach Äußerungen aus Kreisen der iranischen Verhandlungsdelegation als auch von Mitgliedern der G5+1 "in greifbare Nähe" gerückt. Die …
Teheran (IRIB) – Laut dem Chef der iranischen Atomenergieorganisation, Ali-Akbar Salehi,  sind die technischen Diskussionen fast vorbei, und der Text ist in Bezug auf die technischen Fragen und die Anhänge …
Wien (IRIB) – Im Atomstreit mit dem Iran erwarte man laut der   Nachrichtenagentur "Associated Press" heute abend  eine Einigung, die allerdings morgen verkündet werden solle.
Moskau (IRNA) - Die Außenminister der USA und Russlands haben bei einem Telefonat die Ergebnisse der Atomverhandlungen zwischen Iran und der G5+1 erörtert.
Washington/Wien (IRIB) - US-Außenminister Kerry hat am Samstag nochmals seinen Einsatz bei den Gesprächen mit iranischen Diplomaten zur Erlangung einer Atomeinigung erhöht.
Wien (IRNA) – Die Atomverhandlungen der iranischen und amerikanischen Delegationen unter Vorsitz der Außenminister wurden am Samstagmorgen in Wien fortgesetzt.
Teheran (IRIB) – Am Rande einer Zeremonie anläßlich des Quds-Tages hat Ali Laridschani, der Chef des iranischen Parlaments, am Freitag auf die Intrigen Israels gegen die Muslime hingewiesen und dabei speziell ihre …
Brüssel (APA/AFP) - Die Europäische Union (EU) lässt einen Teil ihrer Sanktionen gegen den Iran bis zum 13. Juli ausgesetzt. Das teilte der Europäische Rat als Vertretung der Mitgliedstaaten mit.
Wien (Mehr News) - Irans Außenminister Mohammad Javad Zarif und sein deutscher Amtskollege Frank Walter Steinmeier haben sich gestern am Rande der Atomverhandlungen in Wien zu einem einstündigen Gespräch zusammengesetzt.
Ufa (IRIB) - Auf einer Pressekonferenz in der russischen Stadt Ufa hat der Präsident Russlands am Freitag die sofortige Aufhebung der vom Westen auferlegten Sanktionen gegen den Iran gefordert.
Freitag, 10 Juli 2015 11:55

Atomverhandlungen ins Stocken geraten

Wien (IRIB) - Wegen der unnachgiebigen Position der westlichen Staaten in der 5+1-Gruppe in der Frage der Sanktionen sind die Verhandlungen ins Stocken geraten.
Wien (IRNA/AFP) – In den Verhandlungen über ein Atomabkommen mit dem Iran hat der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif seine Verhandlungspartner für Verzögerungen verantwortlich gemacht.
Ufa/Wien/Washington (orf/IRIB) - Im Atomstreit mit dem Iran ist eine Einigung nach Einschätzung Russlands in greifbarer Nähe.