Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 03 Dezember 2015 06:21

US-Außenministerium: Wir werden die PMD-Akte zum iranischen Atomprogramm schließen

US-Außenministeriums, Mark Toner US-Außenministeriums, Mark Toner
Washington (IRIB) – Vor dem Hintergrund  des am gestrigen Mittwochabend veröffentlichten Berichts des IAEA-Generalsekretärs über das iranische Atomprogramm  seien die  USA bereit, die PMD-Akte (mögliche militärische Dimension des iranischen Atomprogramms) zu schließen.
Laut BBC sagte der Sprecher des US-Außenministeriums, Mark Toner, am Mittwoch: Der Bericht des IAEA-Generalsekretärs hat die Unklarheiten und Fragen bezüglich des iranischen Atomprogramms geklärt. Die USA und die weiteren fünf Großmächte würden auf der Gouverneursratssitzung am 15. Dezember der Schließung der PMD-Akte zustimmen, erklärte , Toner. Yukia Amano hat in seinem Bericht über die PMD-Akte, der am Mittwochabend veröffentlicht wurde, bestätigt, dass es keine Anzeichen für eine militärische Nutzung des iranischen Atomprogramms gebe.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren