Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 18 Oktober 2015 17:09

Russland: Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplanes zeigt Erfolg aller Beteiligten bei Verhandlungen

Russland: Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplanes zeigt Erfolg aller Beteiligten bei Verhandlungen
  Moskau (IRNA) Das russische Außenminister hat in einer Erklärung heute die Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplanes als Zeichen des kollektiven Erfolgs Irans und der G5+1 bezeichnet; Moskau werde in der neuen Ära wie zuvor die Fortsetzung dieses Prozesses anstreben.

 

Der Aktionsplan sei heute, 18. Oktober, in Kraft getreten; er bietet ein neues Kapitel zur Normalisierung der Lage.

Russland nannte es wertvoll, dass die Beteiligten alle festgelegten Stufen des Planes in der bestimmten Frist erreicht haben.

Moskau äußerte zudem die Hoffnung, dass Teheran und die IAEA in Zukunft zur gegenseitigen Vertrauensbildung ihre Zusammenarbeit ausbauen.

Schließlich heißt es in der Erklärung: Russland wird wie zuvor seine Grundsatzpolitik bei der Umsetzung des Aktionsplanes fortsetzen und es hofft, dass dies auch der Standpunkt der andren Mitglieder ist.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren