Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 22 September 2015 06:00

Zarif auf dem Weg nach New York

Irans Außenminister Zarif Irans Außenminister Zarif
Teheran/New York (ISNA) – Der iranische Außenminister Zarif ist an der Spitze des iranischen Atom-Verhandlungsteams heute morgen in Richtung New York aufgebrochen, um die notwendigen Maßnahmen für den Start der Umsetzung des gemeinsamen Aktionsplans zu koordinieren.

Die Verhandlungen Irans mit der G5+1 sollen am Rande der 70. UN-Generalversammlung und auf politischer sowie Expertenebene durch die Stellvertreter und Außenminister beider Seiten erfolgen. Auf Expertenebene geht es u.a. um die Abänderungen beim Bau des Schwerwasserreaktors in Arak, die Rückführung angereicherten Urans in natürliches Uran und den Beginn der Aufhebung der amerikanischen und europäischen Sanktionen gegen Iran.

Die 70. UN-Generalversammlung beginnt am Dienstagnachmittag (21.09.) im UN-Sitz in New York.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren