Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 03 August 2014 14:51

500 Mio. Dollar iranischer Gelder freigegeben

500 Mio. Dollar iranischer Gelder freigegeben
Teheran (IRINN)- Das Mitglied des Verhandlungsteams Irans bei den Atomgesprächen, Seyed Abas Araqhchi, hat die Freigabe der ersten Rate blockierter iranischer Gelder laut dem verlängerten Genf-Abkommen bekannt gegeben.

Man stimme sich über die Überweisung der 500 Mio. Dollar gegenseitig ab.

Araqhchi sagte ferner: Das ist die erste Rate von insgesamt 2,8 Mrd. Dollar, die im Rahmen der Einigung mit der G5+1 überwiesen wird.

Iran und die G5+1 einigten sich  bei den Wien-6-Gesprächen auf die viermonatige Verlängerung von Verhandlungen. In dieser Zeit werden Iran 2,8 Mrd. Dollar der blockierten Gelder vom Ölverkauf in sechs Raten freigegeben und auf ein Konto der iranischen Zentralbank überwiesen.

Die Ratenzahlung erfolgt alle drei Wochen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren