Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRIB/IRNA) - Den Worten des iranischen Außenministers zufolge wollte und will Iran als große Regionalmacht schon immer angemessene und konstruktive Beziehungen zu allen seinen Nachbarn.
Dienstag, 02 Februar 2016 16:45

Deutscher Außenminister in Iran

Teheran (IRIB News) - Der deutsche Außenminister Frank Walter Steinmeier hat sich heute bei seiner Zusammenkunft mit seinem iranischen Amtskollegen Mohammad Dschawad Zarif in Teheran für den Ausbau der Beziehungen …
Teheran (IRIB) - Laut dem iranischen Vizeaußenminister für den afrikanischen und arabischen Raum, Hossein Amir-Abdollahian, strebt die Islamische Republik Iran speziell nach der Krisenlösung der Länder in der Nahostregion, darunter …
Teheran(IRIB)- Parlamentspräsident der Islamischen Republik Iran hat die durch den Gründer der Islamischen Republik abgesteckten langfristigen Ziele als Hauptachse der Stärke der Islamischen Revolution bezeichnet.
Teheran (IRIB) - Die Mehrheit der iranischen Bevölkerung habe nach den Worten des Vorsitzenden des Schlichtungsrates, Ayatollah Akbar Haschemi Rafsandschani, die Islamische Revolution gewollt und durch Einheit den Sturz des …
Montag, 01 Februar 2016 10:15

Beginn der Fadjr-Dekade im Iran

Teheran (IRIB) – heutige, Montag, der 12. Bahman des iranischen Sonnenjahres 1394 (1. Februar 2016), beginnt die Fadjr-Dekade der Islamischen Revolution.
Teheran (IRIB) – Das iranische Außenministerium hat den Terroranschlag im Sajjida-Seinab, im größten Schiiten-Viertel der syrischen Hauptstadt Damaskus, verurteilt.
Teheran (Press TV)- Irans Präsident, Hassan Rohani, ist nach einer Mitteilung seines Büros zu Visiten in Belgien und Österreich eingeladen worden.
Teheran (IRIB)- Laut Regierungssprecher Mohammad Bagher Nobakht werden über 100 Mrd. Dollar iranische Gelder freigegeben.
Teheran (IRIB/IRNA)- Laut Außenminister Zarif hat das Atomabkommen u.a. das Projekt Iran-Phobie zum Scheitern gebracht.
Teheran (Mehrnews)- Bei Arbeitsunfällen sind in den ersten neun Monaten des iranischen Sonnenjahres(21. März 2015-20.März 2016) 259 Bürger ums Leben gekommen.
Teheran (IRIB) - Irans Außenamtssprecher hat den gestrigen Terroranschlag auf die Imam Ridha Moschee in der Provinz Al-Ahsa verurteilt. Bei diesem Anschlag sind fünf Menschen getötet und sieben weitere verletzt …
Teheran (IRIB) - Der heutige Freitagsprediger in Teheran hat den Erfolg der iranischen Regierung bei der Erzielung der Atomvereinbarung und der Aufhebung von Sanktionen als das Ergebnis des Widerstands und …
Teheran (IRIB) - Der Sprecher der iranischen Atomenergieorganisation hat von der Unterzeichnung einer Atom-Kooperationsurkunde mit Spanien in den kommenden Monaten berichtet.
Dienstag, 26 Januar 2016 13:10

Abschlußphase Manöver 'Welayat 94'

Teheran (Press TV) - Der Kommandeur der iranischen Marine hat vom Beginn der Abschlußphase des großen Seemanövers 'Welayat 94' berichtet.
Teheran (IRIB)- Die Chinesen werden den umstrittenen Schwerwassereaktor in der zentraliranischen Stadt, Arak, umbauen. Ein entsprechender Vertrag wurde unterzeichnet.
New York/Maschhad (IRNA/IRIB) - Der Vertreter des hohen UNHCR-Flüchtlingskommissariats erklärte, dass die Flüchtlinge in Iran, im Vergleich mit anderen Orten in der Welt, den besten Status haben.
Teheran (IRIB) - Iran wird die Grundstrategie in seiner Außenpolitik fortsetzen
Teheran (IRIB) – Der entschlossene Kampf Russlands gegen die Terrorgruppen in Syrien ist nach Ansicht des Vorsitzenden des Ausschusses für Nationale Sicherheit und Außenpolitik des iranischen Parlaments für den Frieden …
Teheran (IRIB) – Die Islamische Republik Iran werde nach Angaben des iranischen Vizeaußenministers für den afrikanischen und arabischen Raum alles daran setzen, um die Syrienkrise durch Gespräche zu lösen.