Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 20 Februar 2016 12:50

Außenminister Omans in Teheran eingetroffen

Teheran (IRIB) - Omans Außenminister Yusuf bin Alawi ist heute zu Gesprächen mit iranischen Regierungsvertretern in Teheran eingetroffen.
Teheran(IRIB)- Liebe und Treue zum befugten religiösen Rechtsgelehrten ist im Gedanken der Bevölkerung vom Iran voll integriert und die Iraner haben sich ganz bewusst für die Islamische Staatsordnung entschieden, das …
Donnerstag, 18 Februar 2016 07:05

Iran: Wahlwerbung gestartet

Teheran(IRIB) - Die Kandidaten für die die Parlaments- und Expertenratswahlen, deren Qualifikation zuvor durch den Wächterrat bestätigt wurde, haben heute ihre Wahlwerbung gestartet.
Donnerstag, 18 Februar 2016 06:27

Iran verurteilt Terroranschlag in Ankara

Teheran (IRNA) - Das iranische Außenministerium hat in einer Erklärung den jüngsten Terroranschlag in der türkischen Hauptstadt Ankara scharf verurteilt.
Teheran (IRIB/IRNA) - Das iranische Außenministerium erklärte, dass die Verhandlungen über den Austausch amerikanischer Gefangener auf Antrag der US-Regierung und durch Akzeptanz der iranischen Regierung dieses Antrags erfolgt seien.
Teheran (ISNA) - Das Zentrale Wahlaufsichtskomitee Irans hat bekannt gegeben, dass 6230 Kandidaten für die Wahlen des islamisch-iranischen Parlamentes vom Wächterrat bestätigt wurden.
Dienstag, 16 Februar 2016 16:54

Iran liefert Gas an Georgien

Teheran (IRIB) - Der Geschäftsführer der Nationalen Iranischen Gasexport-Gesellschaft (NIGEC), hat über die wahrscheinliche Lieferung von 200 Millionen Kubikmetern Gas an Georgien für eine siebenmonatige Periode berichtet.
Teheran (IRIB) - Der iranische Präsident hat enge und freundschaftliche Beziehungen zu den Nachbarländern als die Hauptprinzipien der iranischen Politik bezeichnet.
Dienstag, 16 Februar 2016 05:52

Iran plant Raketenmanöver

Teheran (IRIB News) - Das Pasdaranheer der Islamischen Revolution (Sepah) plant für Ende Februar ein großes Raketenmanöver.
Teheran (MehrNews/IRIB) - Der Oberbürgermeister von Teheran Mohammad Bagher Ghalibaf, und der Mailänder Bürgermeister Giuliano Pisapia haben ein Partnerschaftsabkommen unterzeichnet.
Teheran(IRIB)- Laut dem Sprecher des Außenministeriums, Hossein Dschaberi-Ansari, werden Bürgern aller Länder Einreiseerlaubnisse an den iranischen Flughäfen ausgestellt. Ausgenommen sind US-Bürger und Briten und Staatsbürger von sieben weiteren Staaten.
Teheran (Press TV) – Kommandant der Luftabwehr der iranischen Armee ist nach eigenen Angaben bereit, der syrischen Armee im Bereich Luftabwehr Hilfe zu leisten.
Teheran (IRIB)- Irans Parlamentspräsident Ali Larisdchani die Vertedigung des palästinensischen Volkes als eine religiöse Pflicht bezeichnet
Teheran (IRNA) Verteidigungsminister General Hossein Dehghan wird morgen zu Gesprächen mit russischen Verantwortlichen, u.a. mit seinem russischen Kollegen Sergej Schoigu, nach Russland reisen.
Isfahan (IRNA)- Laut Vizeaußenminister Abbas Araqchi können Vertretungen des Außenministeirums in den Provinzen und besonders an Flughäfen für Bürger aus 180 Ländern 30-Tage-Einreiseerlaubnisse ausstellen.
Teheran (IRIB) - Der iranische Vizeaußenminister für den afrikanischen und arabischen Raum, Hossein Amir Abdollahian hat sich für die politische Lösung der Jemen-Krise und die Unterstützung der Bestrebungen der UNO …
Teheran (IRIB)- Der Teheraner Freitagsimam, Hodschatoleslam Kazem Seddiqi, hat die freudevolle und zahlreiche Beteiligung iranischer Bürger an den Kundgebungen zum 37. Jahrestag des Revolutionssieges in Iran gewürdigt.
München (IRIB) – Der iranische Vizeaußenminister für den afrikanischen und arabischen Raum, Hossein Amir Abdollahian, hat Waffenstillstand in Syrien innerhalb einer Woche angekündigt.
Teheran (MehrNews) – Anlässlich des 37. Jahrestages des Sieges der Islamischen Revolution sind heute morgen, um 9:00 Uhr (Iraner Zeit), Millionen Menschen im ganzen Land zu einem großen Fußmarsch angetreten.
Teheran (dpa/IRIB) -Über 580 Frauen im Iran bewerben sich für die Parlamentswahl am 26. Februar um einen Abgeordnetensitz.