Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRNA) - Mir Hossein Musawi einer der Kandidaten für die 10.
Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat bei einem Treffen mit Tausenden Lehrern, Arbeitern und Krankenpflegepersonal die außerordentliche und ausschlaggebende Rolle des iranischen Volkes bei der Wahl der Verantwortlichen und Leiter des Landes dargelegt.
Teheran (IRNA) - Die Einschreibungen zur Präsidentschaftskandidatur in Iran beginnen am morgigen Dienstag.
Teheran (Tabnak) - Der iranische Innenminister hat erklärt, bislang seien über 1000 Interneteinschreibungen für die Präsidentschaftskandidatur der 10. Präsidentschaftswahlen in Iran eingegangen.
Teheran (IRNA) - Der iranische Präsidentschaftskanditat, Mohsen Rezai, hält die Präsenz ausländischer Wahlbeobachter mit politischer Einstellung bei den kommenden Wahlen in Iran als ausgeschlossen.
Mittwoch, 23 Dezember 2009 16:37

Neun Tote durch terroristische Angriffe im Irak

Bagdad (Irakische Nachrichtenagentur) – Neun Iraker, darunter fünf Polizisten, wurden heute bei terroristischen Aktionen in verschiedenen Gebieten Iraks getötet.
Bagdad (IRIB) - Der Botschafter der IRI im Irak bezeichnete das Gerücht mancher Medien über die Besetzung eines irakischen Ölfeldes durch Iran als böswillig, damit sollen die freundschaftlichen Beziehungen zwischen beiden Ländern …
Freitag, 15 Januar 2010 16:20

Gebetsansprachen in Teheran

Teheran (IRIB) - Der Redner des heutigen Freitagsgebets in Teheran forderte, dass die Kritik der Opposition mit wissenschaftlichen Beweisen belegt wird.
Dienstag, 29 Dezember 2009 06:59

Über 1.360.000 Iraker Opfer der US-Besatzung

Bagdad (IRIB) - Laut Angaben irakischer und amerikanischer Quellen sind bislang eine Million 366 tausend und 350 Iraker Opfer des US-Feldzuges in dieses Land und der Terroroperationen im Irak geworden.
Bagdad(Washington(AFP/IRIB) - Die irakische Regierung hat die Entscheidung eines US-Bundesrichters kritisiert, der fünf wegen 17-fachen Mordes Angestellte der US-Sicherheitsfirma Blackwater von Schuld freigesprochen hat.
Der Leiter des Büros für Energiefragen des Bruno-Leoni-Institutes räumte ein, dass die US-Sanktionen gegen Iran zu einer Modernisierung der Wirtschaft dieses Landes führen können.
Teheran (IRIB) - Die bürgerliche Organisation "Gedanke der Machtbefugnis des Islamischen Rechtsgelehrten" sammelte zeitgleich mit dem Fußmarsch der Bürger landesweit in den iranischen Städten aus Protest gegen die Schmähung der …
Landesweit in Iran war man gestern Zeuge von eindrucksvollen und beispiellosen Demonstrationen des Volkes aus Protest gegen die Schmähung der Heiligkeiten am Aschura-Tag durch die Unruhestifter.
Iranische Sicherheitskräfte haben am gestrigen Montag einige Urheber der Krawalle festgenommen.
Mittwoch, 30 Dezember 2009 17:02

Rolle der Monafeghin bei Unruhen am Aschura-Tag

Teheran (IRIB) - Die Chefin der Terrorgruppe Monafeghin, Mariam Radschawi gestand ihre Rolle bei den Unruhen am Aschura-Tag von Imam Hossein, Friede sei mit ihm, ein.
Sonntag, 17 Januar 2010 06:57

Gerichtsurteil für Unruhestifter in Iran

Teheran (IRIB) - Laut einem Urteil des Revolutionsgerichtes in Teheran wurden sechs Personen auf Grund der Anklage, die auf Versammlung und Planung gegen die Sicherheit, Beleidigung der ranghohen Verantwortlichen des …
Bagdad (IRIB) - Der irakische Ministerpräsident betonte, dass die Mitglieder der aufgelösten Baath-Partei von der Macht ferngehalten werden müssen.
Beirut (IRNA) - Allameh Seyyed Hussein Fazlollah, schiitischer Rechtsbefugter im Libanon, nannte die Unruhen in Iran eine geplante Verschwörung aus dem Ausland.
Samstag, 02 Januar 2010 14:09

Zwei Tote bei Anschlägen im Irak

Bagdad (IRIB) - Anschläge in verschiedenen Teilen des Irak haben 2 Menschen das Leben gefordert, 4 weitere erlitten Verletzungen.
Teheran (IRIB) – Der iranische Informationsminister sagte, dass die unruhestiftenden und konterrevolutionären Vorfälle, die vorgeplant und in Beziehung zu den Feinden im Ausland stehen, weiter verfolgt werden.