Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRINN) – Der Sprecher des iranischen Außenministeriums hat die USA davor gewarnt, Maßnahmen zu ergreifen, die dem gemeinsamen Aktionsplan zuwiderlaufen.
Teheran (IRNA) – Der iranische Vizeaußenminister für den afrikanischen und arabischen Raum hat am Sonntag bei einem Treffen mit der Delegation des politischen Rats der Ansarollah-Bewegung in Teheran, den Standpunkt …
Teheran (IRIB) - Laut dem iranischen Außenminister Mohammad-Dschawad Zarif ist die Besonnenheit der islamischen Widerstandsbewegung Libanons bei verschiedenen Geschehen sehr erfreuenswert und sie hat zusammen mit der Hisbollah eine Sonderstellung …
Sonntag, 27 Dezember 2015 07:07

Iran produziert jährlich 280 Tonnen Safran

Teheran (IRIB) - Der Anbau von Safran ist in Iran heimisch, im Jahr werden rund 280 Tonnen Safran gewonnen.
Teheran (IRIB) - Die 29.Internationale Konferenz der islamischen Einheit beginnt heute, Sontag, in Teheran mit der Arbeit.
Teheran (Press TV) - Das iranische Außenministerium hat die Behauptungen der Arabischen Liga(AL) in ihrer neuesten Erklärung als willkürlich, destruktiv und ohne Zusammenhang mit der Tagesordnung der Außenministersitzung dieser Union …
Teheran (IRNA)- Laut dem iranischen Innenminister, Abdolreza Rahmani Fazli, haben sich 12.123 Personen für die Kandidatur bei den 10. Parlamentswahlen in Iran registriert.
Teheran(IRIB)- Imam des heutigen Freitagsgebets von Teheran, Ayatollah Ahmad Janati, hat die islamische Welt zur Einheit aufgerufen.
Samstag, 26 Dezember 2015 06:50

Gratulation zur Geburt von Jesu Christi

Teheran (IRIB) – Der Sekretär des iranischen Präsidenten für die religiösen Minderheiten, Hodschatoleslam Ali Yunesi, hat am Freitag in einer Botschaft allen Anhängern der Christlichen Religion die Geburt Jesus Christus, …
Samstag, 26 Dezember 2015 06:13

Iran kauft 450 Boeing- und Airbus-Flugzeuge

Teheran (IRNA) – Nach Aufhebung der Sanktionen plant Iran innerhalb von fünf Jahren 450 Flugzeuge der Typs Airbus und Boeing anzuschaffen.
Freitag, 25 Dezember 2015 06:12

Iran warnt USA vor Schadenersatzforderungen

Teheran (Fars/ IRNA) – Das iranische Außenministerium sieht  den jüngsten Versuch des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten zur Beschlagnahme des iranischen Eigentums  im Widerspruch zu den internationalen Konventionen.
Donnerstag, 24 Dezember 2015 05:46

Iran kauft von Russland T-90 Panzer

Teheran (Press TV) – Der Befehlshaber der Bodentruppen der Armee der IR Iran, Brigadegeneral Ahmadreza Pourdastan, kündigte am Mittwoch in Teheran die Anschaffung russischer T90-Panzer für die  Bodentruppen der iranischen  Armee …
Teheran (IRIB) - Laut dem iranischen Vizepräsidenten seien 76 Wissenschaftler, die sich im Ausland aufhielten, seit dem Amtsantritt von Präsident Rohani vor gut  zwei Jahren in den Iran zurückgekehrt. 
Teheran (IRIB) - Irans Parlamentspräsident Ali Laridschani hat am Mittwoch in einer Botschaft den christlichen Nationen und ihren politischen Führern zur Geburt von Jesus Christus - Friede sei mit ihm - und …
Teheran (IRIB) - Der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Zarif und sein mongolischer Amtskollege Lundeg Purevsuren haben am Mittwoch bei einem Treffen in Teheran die regionalen sowie internationalen Entwicklungen erörtert.
Teheran (Press TV) - Ein Zerstörer der islamischen Republik Iran hat nach einer Meldung des Senders Press TV einen iranischen Öltanker in der Straße von Bab al-Mandab vor der Kaperung durch Piraten bewahrt.
Mittwoch, 23 Dezember 2015 05:52

4.Lenkungsausschuss-Sitzung Iran-Oman

Teheran (IRIB) - Die 4. Sitzung des Lenkungsausschusses zwischen der IR Iran und Oman fand am Dienstag unter Leitung der Vizeaußenminister beider Länder in Teheran statt. Dabei wurden die bilaterale …
Teheran (Press TV) - Der russische Minister für Industrie und Handel hat die Bereitschaft Moskaus für einen Staatskredit über 5 Mrd. Dollar an Iran im Jahr 2016 erklärt.
Teheran (IRIB/IRNA) – Irans Außenminister Mohammad Javad Zarif ist am Montag in Teheran mit dem Präsidenten des französischen Senats Gérard Larcher zusammengetroffen.
Teheran (Press TV) - Der Leiter des iranischen Wahlstabes berichtete am 5. Tag der Registrierung für die Expertenratwahlen, dass sich bisher 350 Kandidaten haben registrieren lassen.