Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
New York (Press TV) – Russland hat den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen aufgefordert, auf einer Sitzung hinter verschlossenen Türen die militärischen Aktionen der Türkei in Syrien und im Irak zu untersuchen.
Freigegeben in Nahost
Bagdad (IRIB News) – Der irakische Ministerpräsident Haidar Al-Abadi hat am Montag bei einem Treffen mit dem  Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier in Bagdad die Notwendigkeit von Maßnahmen gegen den Ölschmuggel des „Islamischen Staats“ (IS) über die Grenze zur Türkei hervorgehoben.
Freigegeben in Nahost
Washington (IRIB/ Reuters) – Die USA werden sich nicht in einen Bodeneinsatz in Syrien und im Irak verwickeln, selbst wenn sich der Kampf gegen die IS-Terroristen  zuspitzt.
Freigegeben in Nahost
Bagdad (IRNA) – Der irakische Ministerpräsident hat der türkischen Armee eine 48-stündige Frist für ihren Rückzug aus dem Irak gegeben.
Freigegeben in Nahost
Kairo (IRNA) - Die  Arabische Liga(AL) hat am Sonntag in einer Erklärung den Einmarsch  der türkischen Truppen im  Nordirak als eine klare Einmischung in die innere Angelegenheit eines Nachbarlandes verurteilt.
Freigegeben in Nahost
Teheran (IRIB) - Vizeaußenminister für Afrika und den arabischen Raum, Hossein Amir Abdollahyian, nannte den Vormarsch türkischer Soldaten auf irakischem Boden eine falsche Entscheidung.
Freigegeben in Inland
Bagdad (IRIB) - Die irakische Armee hat bei der Offensive zur Befreiung von Al-Ramadi in der Provinz Al-Anbar 20 Familien aus der Umzinglung der IS-Terroristen befreit.
Freigegeben in Nahost
Samstag, 05 Dezember 2015 15:37

Peschmerga-Kräfte im Nordirak stationiert

Bagdad (IRNA) -   Nach  Abzug der türkischen Armeekräfte aus der Provinz Ninive sind heute  die Kurden-Kämpfer(Peschmerga) vorgerückt.
Freigegeben in Nahost
Sindschar (IRIB)- Laut der UNO sind 16 Massengräber in der nordirakischen Stadt Sindschar entdeckt worden.
Freigegeben in Nahost
Bagdad (IRIB) – In einer Mitteilung hat der irakische Ministerpräsident die türkische Regierung aufgefordert, ihre Streitkräfte aus der Umgebung der nordirakischen Stadt  Mosul  schnellstens  zurückzuziehen.
Freigegeben in Nahost