Diese Seite drucken
Dienstag, 01 März 2016 05:11

Iran: Einweihung von 5 neuen Verteidigungstechnologien

Iran: Einweihung von 5 neuen Verteidigungstechnologien
Teheran (IRIB) - Im Beisein des iranischen Verteidigungsministers Brigadegeneral Hossein Dehghan wurden am Montag in Teheran 5 neue Verteidigungstechnologien vorgestellt.

Die 5 neuen Errungenschaften sind ein Pars-cam Detektor (Ionen-Mobilitäts-Spektrometer), ein Detektor für Sprengstoffe und Drogen, schlag- und explosionssichere Kunststoffschutzkleidung, eine neue Generation von NBC-Polymer-Schutzkleidung zum Schutz vor nuklearen, biologischen und chemischen Stoffen, sowie eine Produktionslinie für Obidoximchlorid, ein wichtiges Gegengift gegen Kampfstoffe wie Sarin.

Am Rande der Vorstellung der neuen Errungenschaften sagte der iranische Verteidigungsminister zu den Reportern: "Das Verteidigungsministerium sieht die Entwicklung und Produktion moderner Anlagen und Ausrüstungen als eine wichtige strategische Aufgabe an."

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren